Neuigkeiten

 

Der Verein ESCHEN-AKTIV veranstaltet einen neuen Kurs für:

Unser Bindegewebe – Faszientraining für mehr Beweglichkeit

Mithilfe der Faszienrolle, Elementen aus dem Yoga aber auch mit gezieltem Anspannen und Entspannen des Bindegewebes wird erreicht, dass die Gewebsflüssigkeit wieder fliesst und ein inneres Gleichgewicht hergestellt wird. Im Fokus dieses Kurses stehen vor allem sanfte, äusserlich kaum sichtbare Bewegungen, welche ein Ausdehnen und Zusammenziehen des Bindegewebes beabsichtigt.

Mitbringen: Matte und wenn vorhanden eine Faszien-Rolle

Beginn: Dienstag, den 12. März 2019

Zeit 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Ort: Aula Primarschule, Eschen (Trakt D)

Kosten: 200.- Franken/10er Abo

Auskunft und Anmeldung: Inge Jehle Tel. Nr. 373 93 33 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Eschen Aktiv organisiert auch dieses Jahr wieder einen Kurs zum Thema „unser Bindegewebe – Lerne die Selbstmassage mit der Faszien-Rolle kennen“.

Wir haben letztes Jahr die Hintergründe des Faszientrainings kennengelernt. Wir probierten die verschiedenen Hilfsmittel wie Bälle und Rollen aus und lernten auch für welche Bereiche des Körpers die verschiedenen Hilfsmittel geeignet sind.

Nun wollen wir dieses Training vertiefen indem wir das Ausrollen der Körperregionen mit verschiedenen Dehnübungen aus dem Yoga verbinden. Ziel dieses Kurses ist Verspannungen zu lösen, Nachlassen von Schmerzen, Auflockerung der Muskulatur und die Dehnung des Gewebes.

Wir entdecken ein ganz neues Bewegungs- und Lebensgefühl.

Ich möchte dich inspirieren und motivieren, etwas für dich selbst und deinen Körper zu tun!

Beginn:                16. Januar 2018

Zeit:                     18.45 Uhr bis 19.45 Uhr

Dauer:                  10 Dienstagabende (während den Schulferien findet kein Rollen statt)

Ort:                      Aula Primarschule Eschen, Trakt D

Anmeldung:          Inge Jehle, Telefon 373 93 33 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!